'one size fits all -

eine form - viele möglichkeiten

Eine Form, die überall passt: ob Tango, Vals, oder Milonga. Praktisch - oder?
Clever betont, kombiniert und vertanzt kannst Du damit stressfrei den Tango-Abend genießen. Also ein super Workshop für alle, die sich 'nach draußen auf die Piste' wagen möchten.

Inhalte

+ BEWEGUNG
- wir entwickeln Formen und Qualitäten der Bewegung, die uns das körperliche Wiedergeben der Musik erlauben
- die Bewegung folgt dem Charakter der Musik

+ MUSIK
- wir switchen zwischen Tango, Vals, Milonga
- wir trainieren verschiedene Tempi (single time, halft time, double time)

+ TRAINING
- "Wiederholung ist die Mutter der Pädagogik". Erst wenn die Bewegung wirklich 'sitzt' können wir anfangen sie mit weiteren Varianten zu vertanzen

+ VERBINDUNG
- Wechsel zwischen offener und geschlossener Umarmung
- wir organisieren uns im Raum (ronda) und mit den anderen Tanzpaaren

-----------------------------
Termin: Sa 3. Okt 2020 (Feiertag)
Zeit: jeweils 12 - 18 h (jeweils 1 große Pause)

Niveau: solide Tanzerfahrung in Tango, Vals, Milonga

Einzelanmeldung: ja, mit double role -Kenntnissen

Investition: 75 € pro Person